Händlerbund Käufersiegel G'macht in Bayern
Fachkundige Beratung Vom Angebot bis zur Fahnenweihe
Termingerechte Lieferung Wir liefern pünktlich wie vereinbart
G'macht in Bayern Stickerei Meisterbetrieb

Fahnen- und Standartenzubehör

Edles Fahnenzubehör ergänzt Ihre Traditionsfahne und rundet das hochwertige Erscheinungsbild ab. Fahne, Stange und Messingteile - wie Fahnenspitze, Bänderring und bei der Standarte der Ausleger - bilden eine wertvolle Einheit. In unserem Zubehörshop erhalten Sie für jede Vereinsfahne oder Standarte das passende Zubehör.

Abschlusskugel Messing für Bannerquerstangen, ø 60 mm
Besonders schöne und hochwertige Abschlusskugel für Bannerfahnen. Vor allem Kirchenfahnen oder Prozessionsfahnen werden meist als Bannerfahnen getragen. Die Bannerfahne hängt senkrecht am Querstab und ist dadurch immer komplett aufgefaltet. Das Motiv des Tragebanners ist so immer sichtbar. In der Regel handelt es sich um reich verzierte, besonders hochwertige Fahnen, oft auf edlem Brokatstoff gestickt. Den kunstvollen Abschluss des Bannerquerstabes bilden zwei edle Abschlusskugeln. Sie verleihen dem Gesamtbild der Fahne einen stilvollen Glanz. Die Abschlusskugeln sind aus massivem Messing, schutzlackiert und hochglanzpoliert. ø 60 mmEdle Abschlusskugel für Tragebanner / ProzessionsfahnenMessing hochglanzpoliert

75,80 €*

Abschlusskugel Messing für Bannerquerstangen, ø 80 mm
Besonders schöne und hochwertige Abschlusskugel für Bannerfahnen. Vor allem Kirchenfahnen oder Prozessionsfahnen werden meist als Bannerfahnen getragen. Die Bannerfahne hängt senkrecht am Querstab und ist dadurch immer komplett aufgefaltet. Das Motiv des Tragebanners ist so immer sichtbar. In der Regel handelt es sich um reich verzierte, besonders hochwertige Fahnen, oft auf edlem Brokatstoff gestickt. Den kunstvollen Abschluss des Bannerquerstabes bilden zwei edle Abschlusskugeln. Sie verleihen dem Gesamtbild der Fahne einen stilvollen Glanz. Die Abschlusskugeln sind aus massivem Messing, schutzlackiert und hochglanzpoliert. ø 80 mmEdle Abschlusskugel für Tragebanner / ProzessionsfahnenMessing hochglanzpoliert

94,15 €*

Bajonettverschraubung Messing
Einfache und robuste Steckverbindung für leichte gestickte Vereinsfahnen, Standarten, Tragebanner und gedruckte Vereinsfahnen. Diese zweiteilige Verschraubung mit Bajonettverschluss hat ein geringes Gewicht und ist trotzdem sehr stabil. Sie hat zwei passgenaue Rohre, die einfach ineinandergesteckt werden. Das dünnere Rohr hat zwei kleine Zapfen, die in eine rechtwinklige Führung im Unterteil passen. Das Verbindungsteil mit den Zapfen wird in die Führung geschoben, gedreht und so arretiert. Der Bajonettverschluss ist aus massivem Messing gefertigt und hochglanzpoliert. Die Verbindung benötigt keine Wartung und kein Werkzeug. Sie ist besonders gut für leichte Fahnenstangen oder Standartenstangen geeignet. Geringes Gewicht bei hoher StabilitätMit BajonettverschlussFür leichte VereinsfahnenFür StandartenFür Tragebanner / KirchenfahnenFür gedruckte VereinsfahnenWartungsfreiMaßeLänge 20 cm Aussenrohr Durchmesser 3,5 cm / 3,2 cmInnenrohr Durchmesser 3,2 cm / 2,9 cmWichtigBitte verwenden Sie niemals Fett, Öl oder Graphit für Ihre Fahnenverschraubung. Ihre Verschraubung muss nicht gewartet werden. Verschmutzungen können Sie mit einen weichen Tuch abwischen. Fett, Öl oder Graphit an der Verschraubung gefährden Ihre Fahne, da sie beim Transport leicht an den Fahnenstoff gelangen. Solche Verschmutzungen können nicht mehr entfernt werden – Sie haben

68,80 €*

Bänderring Messing, barocke Form, 8 Karabinerhaken
Bänderring aus hochglanzpoliertem Messing mit 8 Karabinern und 8 S-Haken. Der Bänderring hat eine schön verzierte barocke Form und eignet sich für nahezu alle Fahnenspitzen. Dieser Bänderring ist besonders massiv und stabil. Dabei bleibt die filigrane Form erhalten.Material: MessingHochglanzpoliert und zaponiertDurchmesser 14,5 cmMit 8 KarabinerhakenGewindebohrung 8 mm (10 mm auf Anfrage möglich)* Produktabbildung mit Schaft. Schaft ist nicht im Lieferumfang enthalten (i. d. Regel Bestandteil der Fahnenspitze)Wozu ein Bänderring?An der Vereinsfahne werden bei Umzügen oder offiziellen Anlässen verschiedene Fahnenbänder mitgetragen. Festdamen, Patenvereine oder sonstige Gönner des Vereins haben dem Verein Fahnenbänder gespendet. Diese Bänder sind eine Ehre für den jeweiligen Verein und werden gerne präsentiert. Der Bänderring ist ein wichtiges Element, das zwischen Fahnenspitze und Schaft der Spitze montiert wird. Er trägt die Fahnenbänder sicher an der Fahne. Durch den Bänderring sind alle Bänder gleichmäßig rund um die Fahne aufgereiht und können so schön präsentiert werden. Der Bänderring wird fest mit der Spitze verschraubt und dreht sich nicht mit. So wird verhindert, dass sich die Fahnenbänder beim Fahnenschwingen verheddern. Ebenso schwingen die Fahnenbänder nicht nach, wenn der Fähnrich das Schwingen beendet.Welcher Bänderring ist der richtige?Die Auswahl des Bänderrings richtet sich nach der Größe und Form der Fahnenspitze. Er sollte sich stimmig ins Gesamtbild aus Fahnenspitze und Vereinsfahne einfügen. Zu einer kleinen Fahnenspitze passt auch eher ein kleiner, nicht zu wuchtiger Bänderring. Bei einer großen, reich verzierten Fahnenspitze empfiehlt sich auch ein größerer Bänderring. Die Zahl der mitzutragenden Fahnenbänder ist ebenso ausschlaggebend. Von 12 – 4 Karabinerhaken kann die jeweilige Anzahl an Bändern eingehängt werden. Natürlich spielt auch das Gesamtgewicht eine Rolle. Ein großer und starker Fähnrich kann sicher zur Vereinsfahne bis zu 12 Fahnenbänder, eine massive Spitze und einen reich verzierten Bänderring tragen. Für zierliche Fahnen und deren Träger/innen gibt es einen besonders kleinen Bänderring „mini“ für nur 4 Bänder.TippDie Gewindestange der vorhandene Fahnenspitze spielt ebenso eine Rolle bei der Auswahl des Bänderrings. Bitte messen Sie Ihre vorhandene Stange. Unsere Standard-Bänderringe haben eine Bohrung für M8-Gewinde. Auf Anfrage gibt es Bänderringe auch mit M10 Gewinde. Sollte Ihre Spitze nicht passen, können wir sie gerne für Sie umarbeiten. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Vorteil – Beratung vom FachmannSie sind sich nicht sicher, welcher Bänderring für Ihre Fahnenspitze passt? Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei uns im Haus. Wir begutachten Ihre vorhandenen Teile und machen Ihnen gerne ein geeignetes Angebot. Wir können Ihre Messingteile entweder umarbeiten oder aufarbeiten, wenn sie beschädigt oder angelaufen sein sollten. Danach glänzen Ihre Messingteile wieder wie neu und passen bestens zum neuen Bänderring

139,20 €*

Bänderring Messing, breite Verzierung, mit 12 Karabinerhaken
Bänderring aus hochglanzpoliertem Messing mit 12 Karabinern und 12 S-Haken. Der Bänderring hat eine breite Form mit feiner Verzierung und eignet sich für nahezu alle Fahnenspitzen. Dieser Bänderring ist besonders massiv und stabil. Dabei bleibt die filigrane Form erhalten.Material: MessingHochglanzpoliert und zaponiertDurchmesser ca. 16 cmMit 12 KarabinerhakenGewindebohrung 8 mm (10 mm auf Anfrage möglich)* Produktabbildung mit Schaft. Schaft ist nicht im Lieferumfang enthalten (i. d. Regel Bestandteil der Fahnenspitze)Wozu ein Bänderring?An der Vereinsfahne werden bei Umzügen oder offiziellen Anlässen verschiedene Fahnenbänder mitgetragen. Festdamen, Patenvereine oder sonstige Gönner des Vereins haben dem Verein Fahnenbänder gespendet. Diese Bänder sind eine Ehre für den jeweiligen Verein und werden gerne präsentiert. Der Bänderring ist ein wichtiges Element, das zwischen Fahnenspitze und Schaft der Spitze montiert wird. Er trägt die Fahnenbänder sicher an der Fahne. Durch den Bänderring sind alle Bänder gleichmäßig rund um die Fahne aufgereiht und können so schön präsentiert werden. Der Bänderring wird fest mit der Spitze verschraubt und dreht sich nicht mit. So wird verhindert, dass sich die Fahnenbänder beim Fahnenschwingen verheddern. Ebenso schwingen die Fahnenbänder nicht nach, wenn der Fähnrich das Schwingen beendet.Welcher Bänderring ist der richtige?Die Auswahl des Bänderrings richtet sich nach der Größe und Form der Fahnenspitze. Er sollte sich stimmig ins Gesamtbild aus Fahnenspitze und Vereinsfahne einfügen. Zu einer kleinen Fahnenspitze passt auch eher ein kleiner, nicht zu wuchtiger Bänderring. Bei einer großen, reich verzierten Fahnenspitze empfiehlt sich auch ein größerer Bänderring. Die Zahl der mitzutragenden Fahnenbänder ist ebenso ausschlaggebend. Von 12 – 4 Karabinerhaken kann die jeweilige Anzahl an Bändern eingehängt werden. Natürlich spielt auch das Gesamtgewicht eine Rolle. Ein großer und starker Fähnrich kann sicher zur Vereinsfahne bis zu 12 Fahnenbänder, eine massive Spitze und einen reich verzierten Bänderring tragen. Für zierliche Fahnen und deren Träger/innen gibt es einen besonders kleinen Bänderring „mini“ für nur 4 Bänder.TippDie Gewindestange der vorhandene Fahnenspitze spielt ebenso eine Rolle bei der Auswahl des Bänderrings. Bitte messen Sie Ihre vorhandene Stange. Unsere Standard-Bänderringe haben eine Bohrung für M8-Gewinde. Auf Anfrage gibt es Bänderringe auch mit M10 Gewinde. Sollte Ihre Spitze nicht passen, können wir sie gerne für Sie umarbeiten. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Vorteil – Beratung vom FachmannSie sind sich nicht sicher, welcher Bänderring für Ihre Fahnenspitze passt? Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei uns im Haus. Wir begutachten Ihre vorhandenen Teile und machen Ihnen gerne ein geeignetes Angebot. Wir können Ihre Messingteile entweder umarbeiten oder aufarbeiten, wenn sie beschädigt oder angelaufen sein sollten. Danach glänzen Ihre Messingteile wieder wie neu und passen bestens zum neuen Bänderring

139,20 €*

Bänderring Messing, flach, mit 12 Karabinerhaken
Bänderring aus hochglanzpoliertem Messing mit 12 Karabinern und 12 S-Haken. Der Bänderring hat eine flache Form ohne Verzierung und eignet sich für nahezu alle Fahnenspitzen. Dieser Bänderring ist besonders massiv und stabil. Dabei bleibt die filigrane Form erhalten.Material: MessingHochglanzpoliert und zaponiertDurchmesser ca. 16 cmMit 8 KarabinerhakenGewindebohrung 8 mm (10 mm auf Anfrage möglich)* Produktabbildung mit Schaft. Schaft ist nicht im Lieferumfang enthalten (i. d. Regel Bestandteil der Fahnenspitze)Wozu ein Bänderring?An der Vereinsfahne werden bei Umzügen oder offiziellen Anlässen verschiedene Fahnenbänder mitgetragen. Festdamen, Patenvereine oder sonstige Gönner des Vereins haben dem Verein Fahnenbänder gespendet. Diese Bänder sind eine Ehre für den jeweiligen Verein und werden gerne präsentiert. Der Bänderring ist ein wichtiges Element, das zwischen Fahnenspitze und Schaft der Spitze montiert wird. Er trägt die Fahnenbänder sicher an der Fahne. Durch den Bänderring sind alle Bänder gleichmäßig rund um die Fahne aufgereiht und können so schön präsentiert werden. Der Bänderring wird fest mit der Spitze verschraubt und dreht sich nicht mit. So wird verhindert, dass sich die Fahnenbänder beim Fahnenschwingen verheddern. Ebenso schwingen die Fahnenbänder nicht nach, wenn der Fähnrich das Schwingen beendet.Welcher Bänderring ist der richtige?Die Auswahl des Bänderrings richtet sich nach der Größe und Form der Fahnenspitze. Er sollte sich stimmig ins Gesamtbild aus Fahnenspitze und Vereinsfahne einfügen. Zu einer kleinen Fahnenspitze passt auch eher ein kleiner, nicht zu wuchtiger Bänderring. Bei einer großen, reich verzierten Fahnenspitze empfiehlt sich auch ein größerer Bänderring. Die Zahl der mitzutragenden Fahnenbänder ist ebenso ausschlaggebend. Von 12 – 4 Karabinerhaken kann die jeweilige Anzahl an Bändern eingehängt werden. Natürlich spielt auch das Gesamtgewicht eine Rolle. Ein großer und starker Fähnrich kann sicher zur Vereinsfahne bis zu 12 Fahnenbänder, eine massive Spitze und einen reich verzierten Bänderring tragen. Für zierliche Fahnen und deren Träger/innen gibt es einen besonders kleinen Bänderring „mini“ für nur 4 Bänder.TippDie Gewindestange der vorhandene Fahnenspitze spielt ebenso eine Rolle bei der Auswahl des Bänderrings. Bitte messen Sie Ihre vorhandene Stange. Unsere Standard-Bänderringe haben eine Bohrung für M8-Gewinde. Auf Anfrage gibt es Bänderringe auch mit M10 Gewinde. Sollte Ihre Spitze nicht passen, können wir sie gerne für Sie umarbeiten. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Vorteil – Beratung vom FachmannSie sind sich nicht sicher, welcher Bänderring für Ihre Fahnenspitze passt? Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei uns im Haus. Wir begutachten Ihre vorhandenen Teile und machen Ihnen gerne ein geeignetes Angebot. Wir können Ihre Messingteile entweder umarbeiten oder aufarbeiten, wenn sie beschädigt oder angelaufen sein sollten. Danach glänzen Ihre Messingteile wieder wie neu und passen bestens zum neuen Bänderring

95,20 €*

Bänderring Messing, flach, 8 Karabinerhaken
Bänderring aus hochglanzpoliertem Messing mit 8 Karabinern und 8 S-Haken. Der Bänderring hat eine flache Form ohne Verzierung und eignet sich für nahezu alle Fahnenspitzen. Dieser Bänderring ist besonders massiv und stabil. Dabei bleibt die filigrane Form erhalten.Material: MessingHochglanzpoliert und zaponiertDurchmesser ca. 11 cmMit 8 KarabinerhakenGewindebohrung 8 mm (10 mm auf Anfrage möglich)* Produktabbildung mit Schaft. Schaft ist nicht im Lieferumfang enthalten (i. d. Regel Bestandteil der Fahnenspitze)Wozu ein Bänderring?An der Vereinsfahne werden bei Umzügen oder offiziellen Anlässen verschiedene Fahnenbänder mitgetragen. Festdamen, Patenvereine oder sonstige Gönner des Vereins haben dem Verein Fahnenbänder gespendet. Diese Bänder sind eine Ehre für den jeweiligen Verein und werden gerne präsentiert. Der Bänderring ist ein wichtiges Element, das zwischen Fahnenspitze und Schaft der Spitze montiert wird. Er trägt die Fahnenbänder sicher an der Fahne. Durch den Bänderring sind alle Bänder gleichmäßig rund um die Fahne aufgereiht und können so schön präsentiert werden. Der Bänderring wird fest mit der Spitze verschraubt und dreht sich nicht mit. So wird verhindert, dass sich die Fahnenbänder beim Fahnenschwingen verheddern. Ebenso schwingen die Fahnenbänder nicht nach, wenn der Fähnrich das Schwingen beendet.Welcher Bänderring ist der richtige?Die Auswahl des Bänderrings richtet sich nach der Größe und Form der Fahnenspitze. Er sollte sich stimmig ins Gesamtbild aus Fahnenspitze und Vereinsfahne einfügen. Zu einer kleinen Fahnenspitze passt auch eher ein kleiner, nicht zu wuchtiger Bänderring. Bei einer großen, reich verzierten Fahnenspitze empfiehlt sich auch ein größerer Bänderring. Die Zahl der mitzutragenden Fahnenbänder ist ebenso ausschlaggebend. Von 12 – 4 Karabinerhaken kann die jeweilige Anzahl an Bändern eingehängt werden. Natürlich spielt auch das Gesamtgewicht eine Rolle. Ein großer und starker Fähnrich kann sicher zur Vereinsfahne bis zu 12 Fahnenbänder, eine massive Spitze und einen reich verzierten Bänderring tragen. Für zierliche Fahnen und deren Träger/innen gibt es einen besonders kleinen Bänderring „mini“ für nur 4 Bänder.TippDie Gewindestange der vorhandene Fahnenspitze spielt ebenso eine Rolle bei der Auswahl des Bänderrings. Bitte messen Sie Ihre vorhandene Stange. Unsere Standard-Bänderringe haben eine Bohrung für M8-Gewinde. Auf Anfrage gibt es Bänderringe auch mit M10 Gewinde. Sollte Ihre Spitze nicht passen, können wir sie gerne für Sie umarbeiten. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Vorteil – Beratung vom FachmannSie sind sich nicht sicher, welcher Bänderring für Ihre Fahnenspitze passt? Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei uns im Haus. Wir begutachten Ihre vorhandenen Teile und machen Ihnen gerne ein geeignetes Angebot. Wir können Ihre Messingteile entweder umarbeiten oder aufarbeiten, wenn sie beschädigt oder angelaufen sein sollten. Danach glänzen Ihre Messingteile wieder wie neu und passen bestens zum neuen Bänderring

87,00 €*

Bänderring Messing, mini, 4 Karabinerhaken
Extra kleiner Bänderring aus hochglanzpoliertem Messing mit 4 Karabinern und 4 S-Haken. Der Bänderring hat eine flache Form ohne Verzierung und eignet sich besonders für kleine Fahnenspitzen. Dieser Bänderring ist bei kleinem Maß und Gewicht massiv und stabil. Material: MessingHochglanzpoliert und zaponiertDurchmesser ca. 5 cmMit 4 KarabinerhakenGewindebohrung 8 mm (10 mm auf Anfrage möglich)Wozu ein Bänderring?An der Vereinsfahne werden bei Umzügen oder offiziellen Anlässen verschiedene Fahnenbänder mitgetragen. Festdamen, Patenvereine oder sonstige Gönner des Vereins haben dem Verein Fahnenbänder gespendet. Diese Bänder sind eine Ehre für den jeweiligen Verein und werden gerne präsentiert. Der Bänderring ist ein wichtiges Element, das zwischen Fahnenspitze und Schaft der Spitze montiert wird. Er trägt die Fahnenbänder sicher an der Fahne. Durch den Bänderring sind alle Bänder gleichmäßig rund um die Fahne aufgereiht und können so schön präsentiert werden. Der Bänderring wird fest mit der Spitze verschraubt und dreht sich nicht mit. So wird verhindert, dass sich die Fahnenbänder beim Fahnenschwingen verheddern. Ebenso schwingen die Fahnenbänder nicht nach, wenn der Fähnrich das Schwingen beendet.Welcher Bänderring ist der richtige?Die Auswahl des Bänderrings richtet sich nach der Größe und Form der Fahnenspitze. Er sollte sich stimmig ins Gesamtbild aus Fahnenspitze und Vereinsfahne einfügen. Zu einer kleinen Fahnenspitze passt auch eher ein kleiner, nicht zu wuchtiger Bänderring. Bei einer großen, reich verzierten Fahnenspitze empfiehlt sich auch ein größerer Bänderring. Die Zahl der mitzutragenden Fahnenbänder ist ebenso ausschlaggebend. Von 12 – 4 Karabinerhaken kann die jeweilige Anzahl an Bändern eingehängt werden. Natürlich spielt auch das Gesamtgewicht eine Rolle. Ein großer und starker Fähnrich kann sicher zur Vereinsfahne bis zu 12 Fahnenbänder, eine massive Spitze und einen reich verzierten Bänderring tragen. Für zierliche Fahnen und deren Träger/innen gibt es einen besonders kleinen Bänderring „mini“ für nur 4 Bänder.TippDie Gewindestange der vorhandene Fahnenspitze spielt ebenso eine Rolle bei der Auswahl des Bänderrings. Bitte messen Sie Ihre vorhandene Stange. Unsere Standard-Bänderringe haben eine Bohrung für M8-Gewinde. Auf Anfrage gibt es Bänderringe auch mit M10 Gewinde. Sollte Ihre Spitze nicht passen, können wir sie gerne für Sie umarbeiten. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Vorteil – Beratung vom FachmannSie sind sich nicht sicher, welcher Bänderring für Ihre Fahnenspitze passt? Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei uns im Haus. Wir begutachten Ihre vorhandenen Teile und machen Ihnen gerne ein geeignetes Angebot. Wir können Ihre Messingteile entweder umarbeiten oder aufarbeiten, wenn sie beschädigt oder angelaufen sein sollten. Danach glänzen Ihre Messingteile wieder wie neu und passen bestens zum neuen Bänderring

28,50 €*

Doppelverschraubung Messing
Starke Verschraubung für Fahnen- oder Standartenstangen. Die Verschraubung hat ein innenliegendes Gewinde und wird zusätzlich mit einer starken Überwurfmutter gesichert. Sie ist für Standarten und auch für schwere Vereinsfahnen bestens geeignet. Die Doppelverschraubung ist aus hochwertigem Messing und hochglanzpoliert. Sie ist einfach zu handhaben, es ist weder Wartung noch Werkzeug notwendig. •    Starke Ausführung•    Für Standarten und Vereinsfahnen geeignet•    Messing hochglanzpoliert•    Schraubsystem mit Innengewinde und starker Überwurfmutter•    WartungsfreiMaßeLänge 23 cmø  Aussen 4 cm ø Innen 38mm Tipp  Sollte sich die Überwurfmutter einmal nicht leicht öffnen lassen, lässt sie sich durch Rütteln der Fahnenstange wieder lösen. Greifen Sie die Fahnenstange etwa eine Handbreit unter der Verschraubung und neigen Sie die Stange nach vorne, so dass Hebelkräfte auf die Verschraubung wirken. Dann rütteln Sie die Fahnenstange und drehen mit der anderen Hand die Überwurfmutter. Jetzt können sie die Mutter ganz leicht lösen. WichtigBitte verwenden Sie niemals Fett, Öl oder Graphit für Ihre Fahnenverschraubung. Ihre Verschraubung muss nicht gewartet werden. Verschmutzungen können Sie mit einen weichen Tuch abwischen. Fett, Öl oder Graphit an der Verschraubung können Ihre Fahne gefährden, da sie beim Transport leicht an den Fahnenstoff gelangen. Solch Verschmutzungen können nicht mehr entfernt werden – Sie haben einen dauerhaften Makel an Ihrer Fahne.

135,10 €*

Einfachverschraubung Messing, ø 35mm
Einfache und robuste Schraubverbindung für leichte gestickte Vereinsfahnen, Standarten, Tragebanner und gedruckte Vereinsfahnen. Diese zweiteilige Verschraubung hat ein geringes Gewicht und ist trotzdem sehr stabil. Sie hat zwei ineinander passende Gewinde, die einfach miteinander verschraubt werden. Die Einfachverschraubung ist aus massivem Messing gefertigt und hochglanzpoliert. Sie benötigt keine Wartung und kein Werkzeug. Sie ist besonders gut für leichte Fahnenstangen oder Standartenstangen geeignet. • Geringes Gewicht bei hoher Stabilität• Für leichte Vereinsfahnen• Für Standarten• Für Tragebanner / Kirchenfahnen• Für gedruckte Vereinsfahnen• WartungsfreiMaßeLänge ca. 24 cmø Aussen 3,5 cm ø Innen 3,2 cmWichtigBitte verwenden Sie niemals Fett, Öl oder Graphit für Ihre Fahnenverschraubung. Ihre Verschraubung muss nicht gewartet werden. Verschmutzungen können Sie mit einen weichen Tuch abwischen. Fett, Öl oder Graphit an der Verschraubung gefährden Ihre Fahne, da sie beim Transport leicht an den Fahnenstoff gelangen. Solche Verschmutzungen können nicht mehr entfernt werden – Sie haben

115,30 €*

Einfachverschraubung Messing, ø 38mm
Einfache und robuste Schraubverbindung für leichte gestickte Vereinsfahnen, Standarten, Tragebanner und gedruckte Vereinsfahnen. Diese zweiteilige Verschraubung hat ein geringes Gewicht und ist trotzdem sehr stabil. Sie hat zwei ineinander passende Gewinde, die einfach miteinander verschraubt werden. Die Einfachverschraubung ist aus massivem Messing gefertigt und hochglanzpoliert. Sie benötigt keine Wartung und kein Werkzeug. Sie ist besonders gut für leichte Fahnenstangen oder Standartenstangen geeignet. • Geringes Gewicht bei hoher Stabilität• Für leichte Vereinsfahnen• Für Standarten• Für Tragebanner / Kirchenfahnen• Für gedruckte Vereinsfahnen• WartungsfreiMaßeLänge ca. 24cm,ø Aussen 38mm ø Innen 35mmWichtigBitte verwenden Sie niemals Fett, Öl oder Graphit für Ihre Fahnenverschraubung. Ihre Verschraubung muss nicht gewartet werden. Verschmutzungen können Sie mit einen weichen Tuch abwischen. Fett, Öl oder Graphit an der Verschraubung gefährden Ihre Fahne, da sie beim Transport leicht an den Fahnenstoff gelangen. Solche Verschmutzungen können nicht mehr entfernt werden – Sie haben

127,45 €*

Fahnendrehvorrichtung (ohne Montage)
Spezielle Drehvorrichtung aus Messing für leichteres Fahnenschwingen. Sie besteht aus zwei Teilen. Das Unterteil hat eine runde Platte mit kegelförmigem Messingdorn. Es wird in den Köcher des Tragegurtes gelegt und verschraubt. Als Gegenstück dient ein Messingstift mit Lagerschale, in die der Dorn des Unterteils passt. Der Messingstift wird mittels passender Bohrung im Stangenunterteil befestigt. Die beiden Teile erzeugen beim Fahnenschwingen wenig Reibung und ermöglichen eine bessere Führung der Fahnenstange. So kann der Fähnrich die Fahnenstange leichter drehen und somit die Fahne leichter schwingen.Kleines Teil mit großer WirkungFür leichteres FahnenschwingenMit Konus und LagerschaleOhne Montage

63,45 €*

Fahnenregenschutzhülle durchsichtig
Spezielle Fahnenschutzhülle aus durchsichtigem, strapazierfähigem PVC-Material. Die Regenschutzhülle dient dem Schutz Ihrer Fahne beim Tragen im Freien. Bei Umzügen im Regen bleibt die gesamte Fahne einschließlich der Fahnenbänder im Trockenen. Die Schutzhülle für Ihre Vereinsfahne ist speziell im Dreispitz ausgearbeitet, also genau in der Form, in der Ihre Fahne fällt. So passt Ihre Vereinsfahne mit Fahnenspitze und Fahnenbändern exakt in die Hülle. Sie ist an der Spitze verstärkt und an der Unterkante mit einem praktischen Klettverschluss versehen. Alle Kanten und Nähte sind extra stark vernäht. Bitte beachten Sie: Die spezielle Regenhülle ist nur für das Tragen der Vereinsfahne bei Umzügen geeignet - nicht für Transport der Fahne. Hierfür gibt es eine spezielle Transporthülle, in die die Fahne ungefaltet hineinpasst.Aus durchsichtigem PVCGesamtgröße: ca.Spitze ca. 22 cm breitUnterkante ca. 130 cm breitHöhe ca. 260 cmAn der Spitze verstärktMit KlettverschlussBreit  geschnitten – Fahne und Fahnenbänder haben optimal PlatzBesonderheitAuch bei schlechtem Wetter sollen das Motiv Ihrer Vereinsfahne und die Fahnenbänder gut sichtbar sein. Deshalb sind unsere Rechenschutzhüllen breit geschnitten. Die Fahne kann locker im Dreispitz fallen. Fahne und Fahnenbänder haben sehr gut Platz und das Motiv der Fahne bleibt sichtbar. Durch den Klettverschluss an der Unterkante lässt sich die Hülle leicht verschließen und schnell öffnen.Anlegen der FahnenregenschutzhülleBeim Anlegen der Schutzhülle hat jeder der drei Mitglieder der Fahnenabordnung seine Aufgabe. Zunächst muss Luft in die Hülle gelangen. Dazu wird die Schutzhülle waagrecht gehalten.  Ein Fahnenbegleiter hält die Hülle an der Spitze, ein Zweiter  unten an der Öffnung, fasst mit der Hand hinein und schüttelt die Hülle auf. Danach halten beide Fahnenbegleiter die Hülle straff waagrecht. Der Fähnrich nimmt seine Fahne nun ebenso waagrecht, geht damit auf die offen gehaltene Hülle zu und schiebt die Fahne langsam hinein. Wichtig: Beide Fahnenbegleiter bleiben dabei fest stehen. Nur der Fahnenträger bewegt sich. Ist die Fahne in der Hülle, kann der Fähnrich sie aufstellen. Jetzt steht einem trockenen Umzug – zumindest für die Fahne – nichts mehr im Weg.Messen Sie Ihre FahneWenn Sie sich nicht sicher sind, ob unsere Standardhülle für Ihre Fahne geeignet ist oder ob Sie eine Sonderanfertigung benötigen, messen Sie Ihre Fahne bitte ab. Unsere Standardhüllen passen für alle Fahnen von ca. 130 cm x 130 cm bis 145 cm x 145 cm. Messen Sie die Fahne bitte komplett aufgefaltet, am besten zu dritt. So können zwei Mann die Fahne aufhalten, der Dritte kann messen – von Stoffkante zu Stoffkante. Tipp – PflegeDie Hülle ist aus PVC-Material gefertigt, das ab einer bestimmten Temperatur leidet. Bitte lassen Sie die Hülle daher nicht im Auto liegen, egal ob im Winter bei sehr kalten Temperaturen oder im Sommer bei starker Hitze. Bewahren Sie die Hülle bitte aufgefaltet, am besten hängend auf (nicht geknickt oder zusammengefaltet). Fahnen sollten zudem unter keinen Umständen zur Aufbewahrung in der Plastikschutzhülle belassen werden. Dadurch nehmen Stoff und Appretur der Fahne Schaden.

71,00 €*

Fahnenregenschutzhülle Sonderanfertigung nach Maß
Spezielle Fahnenschutzhülle aus durchsichtigem, strapazierfähigem PVC-Material. Die Regenschutzhülle dient dem Schutz Ihrer Fahne beim Tragen im Freien. Bei Umzügen im Regen bleibt die gesamte Fahne einschließlich der Fahnenbänder im Trockenen. Die Schutzhülle für Ihre Vereinsfahne ist speziell im Dreispitz ausgearbeitet, also genau in der Form, in der Ihre Fahne fällt. So passt Ihre Vereinsfahne mit Fahnenspitze und Fahnenbändern exakt in die Hülle. Sie ist an der Spitze verstärkt und an der Unterkante mit einem praktischen Klettverschluss versehen. Alle Kanten und Nähte sind extra stark vernäht. Bitte beachten Sie: Die spezielle Regenhülle ist nur für das Tragen der Vereinsfahne bei Umzügen geeignet - nicht für Transport der Fahne. Hierfür gibt es eine spezielle Transporthülle, in die die Fahne ungefaltet hineinpasst.Aus durchsichtigem PVCGröße nach Ihren AngabenAuch für Bannerfahnen (Kirchenfahnen) möglichAn der Spitze verstärktMit KlettverschlussBreit  geschnitten – Fahne und Fahnenbänder haben optimal PlatzBesonderheitAuch bei schlechtem Wetter sollen das Motiv Ihrer Vereinsfahne und die Fahnenbänder gut sichtbar sein. Deshalb sind unsere Rechenschutzhüllen breit geschnitten. Die Fahne kann locker im Dreispitz fallen. Fahne und Fahnenbänder haben sehr gut Platz und das Motiv der Fahne bleibt sichtbar. Durch den Klettverschluss an der Unterkante lässt sich die Hülle leicht verschließen und schnell öffnen.Anlegen der FahnenregenschutzhülleBeim Anlegen der Schutzhülle hat jeder der drei Mitglieder der Fahnenabordnung seine Aufgabe. Zunächst muss Luft in die Hülle gelangen. Dazu wird die Schutzhülle waagrecht gehalten.  Ein Fahnenbegleiter hält die Hülle an der Spitze, ein Zweiter  unten an der Öffnung, fasst mit der Hand hinein und schüttelt die Hülle auf. Danach halten beide Fahnenbegleiter die Hülle straff waagrecht. Der Fähnrich nimmt seine Fahne nun ebenso waagrecht, geht damit auf die offen gehaltene Hülle zu und schiebt die Fahne langsam hinein. Wichtig: Beide Fahnenbegleiter bleiben dabei fest stehen. Nur der Fahnenträger bewegt sich. Ist die Fahne in der Hülle, kann der Fähnrich sie aufstellen. Jetzt steht einem trockenen Umzug – zumindest für die Fahne – nichts mehr im Weg.Messen Sie Ihre FahneStellen Sie Ihre Vereinsfahne bitte senkrecht, so dass sie im Dreispitz fällt. Messen Sie die Fahne dann von der Fahnenspitze bis zur Unterkante des Fahnenstoffes. Tipp – PflegeDie Hülle ist aus PVC-Material gefertigt, das ab einer bestimmten Temperatur leidet. Bitte lassen Sie die Hülle daher nicht im Auto liegen, egal ob im Winter bei sehr kalten Temperaturen oder im Sommer bei starker Hitze. Bewahren Sie die Hülle bitte aufgefaltet, am besten hängend auf (nicht geknickt oder zusammengefaltet). Fahnen sollten zudem unter keinen Umständen zur Aufbewahrung in der Plastikschutzhülle belassen werden. Dadurch nehmen Stoff und Appretur der Fahne Schaden.

71,00 €*

Fahnensack aus starkem Kunstleder
Schwarzer Fahnensack für den sicheren Transport der Vereinsfahne. Fahne, Stangenunterteil und Fahnenbänder können zusammen in den Transportsack gelegt werden. Maße: ca. 220 cm x 50 cmFür VereinsfahnenGenügend Platz für Fahne mit Spitze, Fahnestange und FahnenbänderAus starkem KunstlederPlatzsparender und sicherer TransportNicht zur dauerhaften Aufbewahrung geeignetTransport der wertvollen TraditionsfahneDie Vereinsfahne steht für Tradition und Werte des Vereins. Sie hat über den reinen materiellen Wert vor allem symbolische Bedeutung und ist ein wichtiges Stück Vereinsgeschichte. Manche Fahnen sind über 100 Jahre alt und haben viel erlebt. Umso wichtiger ist es, die Vereinsfahne umsichtig zu behandeln. Die meisten Schäden an der Fahne entstehen beim Transport. Eine Fahne sollte niemals ungeschützt in ein Fahrzeug gelegt werden. Flecken oder Beschädigungen können unter Umständen nicht mehr repariert werden. Wenn die Vereinsmitglieder zu einem Fest oder einem Umzug unterwegs sind, muss es manchmal schnell gehen. Hier hilft der praktische Fahnensack. Nehmen Sie die Fahnenbänder ab und legen Sie die Fahne zusammen (nicht Rollen!). Legen Sie das Fahnenstangenunterteil und Fahne zuerst in den Sack und dann die Fahnenbänder darauf. Die Spitze kann an der Fahnenstage bleiben. So hat die Fahne eine praktische Größe und alle Zubehörteile sind als Einheit griffbereit verpackt.Bitte lassen Sie die Fahne nicht zur dauerhaften Aufbewahrung im Transportsack.Tipp - Zusammenlagen der VereinsfahneZum Transport wird Fahne wir am sichersten dreimal gefaltet und dabei über die Fahnenstange gelegt. Am besten sind Sie hierfür zu zweit. Beide Fahnenträger legen sich die Fahnenstange auf die Schulter und lassen die Fahne hängen. Zum ersten Falten heben Sie die Fahne etwas hoch und greifen mit der freien Hand die untere Ecke der Fahne. Legen Sie sich die Fahne wieder auf die Schulter und falten den Stoff etwa zu zwei Dritteln nach oben. Danach greifen Sie mit der Hand in den entstandenen Falz, nehmen die Fahne von der Schulter und falten die Fahne über die Stange

117,30 €*

Fahnensack Premium mit Futteral
Schwarzer Fahnensack mit extra Innenfutteral für das Stangenunterteil der Vereinsfahne. Der Sack lässt sich mittels Klettverschlusses besonders praktisch und komfortabel öffnen. Fahne und Fahnenbänder können dadurch ganz leicht in den Transportsack gelegt werden. Das Stangenunterteil wird in das Futteral geschoben, kann nicht verrutschen und ist so sicher verstaut.    Maße: ca. 220 cm x 50 cmFür VereinsfahnenGenügend Platz für Fahne mit Spitze, Fahnestange und FahnenbänderAus starkem KunstlederInnenfutteral für Stangenunterteil (kein Verrutschen)Mit KlettverschlussPlatzsparender und sicherer TransportNicht zur dauerhaften Aufbewahrung geeignetTransport der wertvollen TraditionsfahneDie Vereinsfahne steht für Tradition und Werte des Vereins. Sie hat über den reinen materiellen Wert vor allem symbolische Bedeutung und ist ein wichtiges Stück Vereinsgeschichte. Manche Fahnen sind über 100 Jahre alt und haben viel erlebt. Umso wichtiger ist es, die Vereinsfahne umsichtig zu behandeln. Die meisten Schäden an der Fahne entstehen beim Transport. Eine Fahne sollte niemals ungeschützt in ein Fahrzeug gelegt werden. Flecken oder Beschädigungen können unter Umständen nicht mehr repariert werden. Wenn die Vereinsmitglieder zu einem Fest oder einem Umzug unterwegs sind, muss es manchmal schnell gehen. Hier hilft der praktische Fahnensack. Nehmen Sie die Fahnenbänder ab und legen Sie die Fahne zusammen (nicht Rollen!). Schieben Sie das Fahnenstangenunterteil in das Futteral und legen Sie zuerst die Fahne und dann die Fahnenbänder darauf. Die Spitze kann an der Fahnenstage bleiben. Danach drücken Sie nur noch den Klettverschluss zusammen und fertig. So hat die Fahne eine praktische Größe und alle Zubehörteile sind als Einheit griffbereit verpackt.Bitte lassen Sie die Fahne nicht zur dauerhaften Aufbewahrung im Transportsack.Tipp - Zusammenlagen der VereinsfahneZum Transport wird Fahne wir am sichersten dreimal gefaltet und dabei über die Fahnenstange gelegt. Am besten sind Sie hierfür zu zweit. Beide Fahnenträger legen sich die Fahnenstange auf die Schulter und lassen die Fahne hängen. Zum ersten Falten heben Sie die Fahne etwas hoch und greifen mit der freien Hand die untere Ecke der Fahne. Legen Sie sich die Fahne wieder auf die Schulter und falten den Stoff etwa zu zwei Dritteln nach oben. Danach greifen Sie mit der Hand in den entstandenen Falz, nehmen die Fahne von der Schulter und falten die Fahne über die Stange

209,50 €*

Fahnenspezialverschraubung Messing
Besonders praktische, starke Verschraubung für Fahnenstangen. Sie ist besonders für schwere Fahnen geeignet. Die Verschraubung ist schnell und einfach zu handhaben und dabei sehr stabil. In beide Teile der Fahnenstangenverschraubung ist ein spezielles Mehrkant-Stecksystem eingearbeitet. So lassen sie sich passgenau ineinander stecken. Eine starke Überwurfmutter verbindet beide Teile sicher miteinander. Sie muss nur mit den Fingern leicht angezogen werden. Es ist kein Werkzeug nötig. Eine Besonderheit dieser Fahnenstangenverschraubung ist Ihre Wartungsfreiheit. Sie muss weder geölt noch gefettet werden und ist immer klemmfrei.Maße:Länge 23 cm, ø Aussen 4 cm, ø Innen 3,8 cmDetailsBesonders starke AusführungFür schwere Vereinsfahnen geeignetMessing hochglanzpoliertMehrkantstecksystem mit starker ÜberwurfmutterKlemmfreiSchnelles Öffnen, einfach zu handhabenTipp  - Das besondere SystemSollte sich die Überwurfmutter einmal nicht leicht öffnen lassen, lässt sie sich durch Rütteln der Fahnenstange wieder lösen. Greifen Sie die Fahnenstange etwa eine Handbreit unter der Verschraubung und neigen Sie die Stange nach vorne, so dass Hebelkräfte auf die Verschraubung wirken. Dann rütteln Sie die Fahnenstange und drehen mit der anderen Hand die Überwurfmutter. Jetzt können sie die Mutter ganz leicht lösen. WichtigBitte verwenden Sie niemals Fett, Öl oder Graphit für Ihre Spezialverschraubung. Ihre Verschraubung muss nicht gewartet werden. Verschmutzungen können Sie mit einen weichen Tuch abwischen. Fett, Öl oder Graphit an der Verschraubung können Ihre Fahne gefährden, da sie beim Transport leicht an den Fahnenstoff gelangen. Solche Verschmutzungen können nicht mehr entfernt werden – Sie haben einen dauerhaften Makel an Ihrer Fahne.

141,25 €*

Fahnenspitze 4-F-Spitze, 35 cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit verziertem Rahmen und Symbol "4 F" für Sportvereine. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 35 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

356,90 €*

Fahnenspitze Adler mit Rad, groß, 31cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit massivem Adlersymbol. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 31 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

536,10 €*

Fahnenspitze Edelweißspitze, 35 cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit verziertem Rahmen und Edelweiß für Trachtenvereine und Schützenvereine. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 35 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

360,20 €*

Fahnenspitze Edelweißspitze, ca. 28 cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit verziertem Rahmen und Edelweiß für Trachten- und Schützenvereine. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnespitze - auch als Standartenspitze geeignet:Höhe Fahnenspitze: ca. 28 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 3,5 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

198,25 €*

Fahnenspitze Emblem "Jungbauern", ca 31 cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit glattem Rahmen und Ährensymbol mit Rauten. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 31 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

458,50 €*

Fahnenspitze Feuerwehr, barocke Form
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit barockem Rahmen und Feuerwehrmotiv reich verziert. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 38 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der FahneDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten). Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

523,95 €*

Fahnenspitze Feuerwehrspitze "Florian", ca. 31 cm
Hochglanzpolierte, massive Fahnenspitze mit massiver Floriansfigur. Die Fahnenspitze ist aus hochwertigem, äußerst stabilem Messingguss, fein gearbeitet und detailreich. Das Material wird hochglanzpoliert und zum Schutz vor Witterung und Kratzern zaponiert. Traditionelle Handarbeit macht die Fahnenspitze kunstvoll, robust und hochwertig.Massiver Messingguss goldfarbenHochglanzpoliert und zaponiertSpitze abschraubbarIn Handarbeit in Deutschland hergestelltMaße Fahnenspitze:Höhe Fahnenspitze: ca. 31 cm (Spitze + Schaft ohne Kugel)Höhe Messingkugel: ca. 7 cm (Kugel ist standardmäßig nicht enthalten und kann optional dazu bestellt werden)Schaft–Innenmaß: 2,8 cm øSchaft-Außenmaß: 3,0 cm øSchaft–Länge: 6 cmSchaft-Innengewinde: M8Abweichende Schaftmaße – auf Anfrage - nicht standartmäßig im Lieferumfang enthalten:Schaft B) groß – Innenmaß: ca. 3,2 cm øSchaft B) groß – Außenmaß: ca. 3,4 cm øSchaft B) groß – Länge: ca. 6 cmSchaft C) klein – Innenmaß: ca. 2,5 cm øSchaft C) klein – Außenmaß: ca. 3,0 cm øSchaft C) klein – Gesamtlänge: ca. 6,5 cmSchaft C) klein – Innenlänge für Andrehung: ca. 5 cmBitte fragen Sie die abweichenden Schäfte bei uns an. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dazu.Die Spitze der Fahne - weithin sichtbares SymbolDie Fahnenspitze vervollständigt das Gesamtbild der Vereinsfahne oder Vereinsstandarte. Sie ziert die Spitze der Fahne, glänzt im Licht und ist in weithin sichtbar. Fahnenspitzen spiegeln das Kernsymbol des Vereins wider, z. B. Helm und Beil für die Feuerwehr, gekreuzte Gewehre für Schützenvereine oder Löwe mit Rautenschild für Veteranenvereine. Bei Traueranlässen werden sie mit einer schwarzen Trauerhülle abgedeckt. Die Fahnenspitze besteht aus zwei Teilen, die eigentliche Spitze mit M8-Gewinde und den Schaft zur Befestigung an der Fahnenstange. Dazwischen können Sie optional eine Messingkugel (Knauf) anbringen – ebenso den Bänderring. Traditionell werden an Vereinsfahne oder Vereinsstandarte Fahnenbänder mitgetragen. Die Bänder sind an einem Bänderring befestigt, der ganz einfach zwischen Schaft und Fahnenspitze gesteckt wird. Der Schaft der Fahnenspitze wird fest mit der Andrehung der Fahnenstange verschraubt. Spitze, Kugel und Bänderring sind abschraubbar. Das macht den Transport der Fahne besonders einfach. Sie können, sowohl die Spitze, als auch den Bänderring mitsamt den Fahnenbändern einfach abnehmen und separat, geschützt transportieren. Standardmäßig wird unsere Fahnenspitze mit einem Schaft mit 2,8 cm Innendurchmesser und einer Schaftlänge von 6 cm geliefert. Sie haben zusätzlich die Wahl – Möchten Sie Ihre Fahnenspitze mit einer Messingkugel zwischen Spitze und Schaft noch mehr aufwerten? Dann können Sie die Kugel einfach gleich dazu bestellen (Die in der Abbildung der Fahnenspitze enthaltene Messingkugel ist standardmäßig im Lieferumfang nicht enthalten).Besonderes:Jede Fahnenspitze kann auch silberfarbig verchromt geliefert werden. Darüber hinaus fertigen wir auch Einzelstücke nach Ihren Wünschen an. TIPP:Messen Sie die Andrehung Ihrer Fahnenspitze – das reine Holz ohne Ihren alten Schaft - Länge und Durchmesser. Sollten Ihre Maße nicht zu unserem Schaft passen, haben wir noch weitere Größen im Programm. Rufen Sie uns gerne an unter 0814215087 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

984,50 €*

Hochwertiges Zubehör für Ihre Traditionsfahne

Nicht nur das Motiv und die Stickerei einer Vereinsfahne muss bei einer Vereinsfahne oder Standarte geachtet werden. Messingteile und Fahnenstange sind wertvolle Bestandteile des Gesamtbildes einer Traditionsfahne. Unsere Zubehörteile werden traditionell in Handarbeit gefertigt, ob Fahnenstange aus Eschenholz oder Fahnenspitze aus Messing. Bei der Neuanschaffung einer Vereinsfahne muss ebenso Augenmerk auf das Zubehör gelegt werden. Eine wertvolle Fahnenspitze ergänzt das Vereinsmotiv der Fahne - für jeden Verein haben wir passende Motive auf Lager. Soll es etwas Besonderes und Individuelles sein? Gerne arbeiten wir zusammen mit Ihnen ein individuelles Motiv aus und fertigen z. B. eine Fahnenspitze als Sonderanfertigung nur für Ihren Verein an. 

Nutzen Sie unser langjähriges Fachwissen aus Brauchtumserfahrung und Handwerksbetrieb. Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter - am Telefon, per E-Mail oder vereinbaren Sie gleich einen Termin zur Beratung bei uns im Haus.